Veganer bevorzugen vegane Schuhe und Kleidung sowie vegane Gebrauchsgegenstände

Veganer haben sich einer bestimmten Lebensphiliosophie verschrieben.  Der Tier- und Artenschutz spielt in ihrem Leben eine maßgebende Rolle.  Deshalb lehnen Veganer auch Gebrauchsgegenstände, Schmuck, Schuhe und Kleidung ab, die nicht aus nachhaltiger Produktion stammen oder ökologisch hergestellt worden sind.  Glücklicherweise ist die Zeit nicht stehen geblieben.  Heute finden Sie nicht nur Faire Mode im World Wide Web.

Ökologische Mode ist findbar

Damit es keine Ausrede mehr gibt, an ökologischer Mode vorbeizugehen: Mit der neuen Konsumenten Plattform von GET CHANGED! können Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ganz leicht umweltbewusste Labels in ihrer Nähe finden und sich umfassend darüber informieren. Etwa 50 junge Modelabels mit fairen Produkten sind bereits in der Datenbank vorhanden. Auch Eventtipps lassen sich auf dem Portal finden:  getchanged.net

Der Trend ist nicht mehr zu stoppen - und das ist gut so

Auch ein gutes Gewissen schmückt!  Noen - diese Marke steht für kunstvolle Goldschmiedekunst aus ausschließlich ökologisch gewonnenem Gold und Silber. Die Firma lebt seit vielen Jahren nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit und Transparenz.  Das beginnt bei der Gewinnung der Materialien, zieht sich über die Produktion bis hin zum Verkauf.  Hier zeigt sich ein Unternehmer verantwortungsvoll und -bewusst.  Die Inhaber Claudia und Malte Schindler überzeugen sich direkt vor Ort über den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und den Menschen.  Das Gold , dass in der Manufaktur verarbeitet wird, stammt meistens aus Südamerika , wo es ohne gifte Chemikalien und fairen Bedingungen, auch für die Minienarbeiter, gewonnen wird.  Veganer können also auch Schmuck tragen.

Veganer achten auf ethisch und ökologisch korrekte Lebensweise

Veganer bauen gerne und häufig ihr eigenes Biogemüse an.  Leider ist nicht jedem Veganer diese Möglichkeit gegeben.  Nun , es gibt natürlich heute in jeder größeren Stadt Läden, in denen man alle seine Bedürfnisse decken kann. Ein Veganer achtet natürlich auch darauf, dass das Auto zumindest umweltfreundlich ist - sonst nutzt er lieber das Fahrrad.   Die vegane Kleidung trägt zum Wohlbefinden bei.  Auch die lässt sich vermehrt finden. 

Waren früher die Klamotten doch noch sehr "alternativ", so beschäftigen sich heute schon bekannte Labels und Brands mit nachhaltiger und ökologischer Mode.  Der veganen Mode werden wir uns unter dieser Rubrik noch ausführlicher widmen. Schuhe und Kleidung für Veganer - es gibt einige mutige und visionäre Designer, die sich diesem Thema verschrieben haben. Sie werden überrascht sein, ob der Kreativität dieser jungen Leute und der Schönheit der Produkte.

Vegan kann auch glamourös sein - sie müssen nicht in Sack und Asche leben

Viele Stars, erstaunlich viele, sind heute schon Vegetarier und testen den veganen Lebensstil an.  Viele Stars unterstützen nicht nur den Öko-Trend, sondern auch einige Labels, die verantwortungsbewusst mit diesem Thema umgehen.  Auch diese Labels, die wirklich großartige vegane Mode , Kleidung, Schuhe und Taschen herstellen, werden wir Ihnen vorstellen.

Benutzerdefinierte Suche